Video

Die einzige Mineralquelle der Zentralschweiz

Tief unter der Erde in einem Ausläufer des ehemaligen Reussgletschers nimmt die Geschichte ihren Anfang. Dort sammelt sich das Wasser, wird mineralisiert und quillt in Bad Knutwil an die Oberfläche. Erst als Quelle für Badekuren genutzt, ist sie heute die einzige Mineralquelle der Zentralschweiz.

 

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info | Nur essentielle Cookies zulassen