Story

Die Welt in Ihrer Küche

Ein Poulet schmeckt nicht nach Thailand, weil es in Thailand aufgewachsen ist, sondern weil die Zubereitung anders ist. Klingt logisch. Aber was braucht es für Zutaten, um jederzeit international kochen zu können. Wir zeigen Ihnen ein paar simple Tricks für die internationale Küche zu Hause.

Poulet ist Poulet und schmeckt sowohl in Thailand als auch in der Schweiz relativ ähnlich. Allein die Zubereitung mit Kokosmilch und Curry zaubert aus dem Hähnchen das typisch thailandische Gericht.

Verwenden Sie Gewürze und Kochflüssigkeiten, welche die Esstraditionen der Länder reprasentieren anstatt, dass Sie die landestypische Authentizitat in den exotischen Zutaten suchen, 

Wir haben 3 Tipps für Sie, wie Sie zu Hause jederzeit lecker und international kochen können. 

 

Tipp Nr. 1: Saisonal und regional einkaufen

Wir Menschen haben überall auf der Erde ähnliche Grundnahrungsmittel und Kochtechniken. Ob Reis, Mais, Kartoffeln, Fleisch, Fisch, Gemüse oder Früchte zubereitet mit Feuer, Wasser, Wok oder Bratpfanne, die einzigen Unterschiede in der weltweiten Küche sind die Grundaromen und Gewürze.

So können Sie z. B. aus einer Kartoffel 50 Gerichte machen - dazu sollten Sie aber die richtigen Grundnahrungsmittel in der Vorratskammer haben. Am Besten einfach saisonal, frisch und regional einkaufen.

 

Tipp Nr. 2: Der richtige Grundstock

Wir empfehlen lhnen folgende Nahrungsmittel, um jederzeit weitweit zu kochen:

01, Essig, Salz, Zucker, Mehl, Maizena (Bindemittel), Rotwein, Weisswein, Mayonnaise, Ketchup, Fisch, Fleisch, verschiedene Reissorten, verschiedene Teigwaren und Asia Nudeln, Polenta, Kartoffeln, Zwiebel, Knoblauch, Karotten, Saisongemüse, Eier, Butter, Käse, Essiggurken, Hefe, Trockenpilze, Sojasauce, Kokosmilch, Rahm und Pelatitomaten.

...und natürlich kommt es auf das richtige Gewürz an.

 

Tipp Nr. 3: Das passende Rezept

Wollen Sie das Gelernte gleich in Praxis umsetzen? Dann besuchen Sie unsere Webseite und lassen Sie sich von den vielen internationalen Rezepten auf eine gastronomische Weltreise entführen. 

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info