Story

Feines Emmi-Rezept: Winter-Calzone mit Käsefüllung

Auf der Suche nach feinen und schnellen Rezepten? Dann bist du bei Emmi richtig! Erfrischend und leicht, deftig und rezent: All diese Nuancen findest du in unseren eigens kreierten Rezepten mit deinen Lieblingsprodukten von Emmi. Heute zeigen wir dir unsere feine Winter-Calzone mit Käsefüllung.

Winter-Calzone mit Käsefüllung

Was man sonst aus der Pizzeria kennt wird hier zum herzhaften Winterrezept: Hefeteigtaschen gefüllt mit Schwarzwurzel, Rüebli, Bundzwiebeln und zartschmelzendem KALTBACH Raclette! Ebenso aussergewöhnlich wie schmackhaft.


Zutaten (ca. 8 Stück)

Hefeteig:

  • 500g Halbweissmehl
  • 1½ TL Salz
  • ½ Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
  • ca. 3 dl Wasser, lauwarm
  • 2 EL Rapsöl

Füllung:

  • 300g KALTBACH Raclette, in Stücken
  • 300g Schwarzwurzeln, gerüstet
  • 300g Rüebli
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in feinen Ringen
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Thymianblätter
  • 3 EL Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Bund Petersilie, geschnitten


Zubereitung (ca. 45 Minuten)

HEFETEIG: Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser und Öl beigeben, von Hand oder in der Küchenmaschine mit den Knethaken zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
 
FÜLLUNG: Schwarzwurzeln und Rüebli längs in feine Streifen hobeln, mit Bundzwiebeln und Knoblauch in der warmen Butter ca. 5 Min. andämpfen. Wasser beigeben, Thymian daruntermischen, würzen. Gemüse knapp weich köcheln, auskühlen.
 
FORMEN: Teig in 8 Portionen teilen, zu Kugeln formen. Auf wenig Mehl rund auswallen (je ca. 18 cm Æ). Gemüsefüllung auf jeweils einer Teighälfte verteilen, mit Petersilie bestreuen, KALTBACH Raclette darauflegen, würzen. Teigränder mit Wasser bestreichen, freie Teighälften über die Füllung legen. Ränder gut andrücken, etwas nach innen einrollen. Calzoni auf 2 mit Backpapier belegte Bleche legen, mit wenig Mehl bestäuben.
 
BACKEN: Im auf 210 Grad vorgeheizten Ofen (Heissluft) 15–20 Min. backen.


Empfehlung: 

Es war für uns eine besondere Herausforderung, diese Schweizer Köstlichkeit zu veredeln. Dank der Höhlenlagerung erhält Kaltbach Raclette ein intensives Aroma, das aus dem Nationalgericht ein einzigartiges Geschmackserlebnis macht. 

Zum Kaltbach Raclette


Du bist auf den Geschmack gekommen?

Hier findest du weitere feine Winter Rezepte mit deinen Lieblingsprodukten von Emmi. 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info