Story

Wie sauber hätten Sie es denn gern?

Der regelmässige Toilettengang gehört zum Alltag eines jeden Menschen und Hygiene spielt dabei eine wesentliche Rolle. Aber bewirkt das Abwischen mit Papier tatsächlich echte Sauberkeit und wie gesund ist das trockene oder feuchte Toilletenpapier? Erfahren Sie, was Wissenschaftler dazu sagen.

Jeder muss mal. Und das tagtäglich und meist mehrere Male. Da spielen Hygiene und Komfort eine besonders grosse Rolle und ein Gefühl von Sauberkeit ist unabdingbar.

Die meisten Menschen verlassen sich dafür entweder auf trockenes oder feuchtes Toilettenpapier. Aber bewirkt das Abwischen mit Papier tatsächlich echte Sauberkeit?

Nein, sagen die Wissenschaftler, und auch ein beträchtlicher Teil der Bevölkerung teilt diese Meinung. Ein bekannter US-Rapper stellte dazu folgenden Vergleich an: «Nimm ein bisschen Schokolade, verreibe sie auf einem Holzboden und versuche, sie mit einem trockenen Handtuch wegzuwischen. Du wirst sie in allen Spalten verteilen.» Klingt logisch und ziemlich eklig, wenn man die Analogie einmal zu Ende denkt.

Zu Recht stellt man sich da aber gleichzeitig die Frage: Wie hygienisch und gesund ist die Verwendung von feuchtem Toilettenpapier tatsächlich?

In der Werbung gross als Hygieneprodukt angepriesen sind die Feuchttücher alles andere als gesund. Die verwendeten Inhaltsstoffe können Hautreizungen oder sogar Allergien auslösen. Wie aber soll ich mich nun nach dem grossen Geschäft reinigen?

Ganz einfach: mit Wasser. WCs mit integrierter Duschfunktion sind die Lösung. Dusch-WCs, die den Intimbereich auf Knopfdruck reinigen, sind gesund für die Haut und garantieren ein Gefühl, wie frisch geduscht und das nach jedem Toilettengang. So wie die Dusch-WC's von Geberit AquaClean

Mehr Infos zu Geberit AquaClean finden Sie hier.

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info